Ein REIT (Real Estate Trust) ist ein börsennotiertes Unternehmen, welches im Immobiliensektor tätig ist und speziellen strukturellen und steuerlichen Bedingungen unterliegt. REITs investieren in Grundstücke, Häuser bzw. Gewerbeimmobilien und erwirtschaften durch die Vermietung, Verpachtung oder den Verkauf Gewinne. REITs sind von der Ertragssteuer befreit, müssen dafür im Gegenzug einen Großteil ihrer Gewinne an die Aktionäre ausschütten.

728x90 * Werbung

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.