Die Kreditwürdigkeit und Zahlungsfähigkeit eines Schuldners wird als Bonität bezeichnet. Die Bonität von bspw. Anleihen wird durch Ratingagenturen (Standard & Poors, Moody´s, Fitch) geprüft und bewertet.

728x90 * Werbung

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.