Bei einem Annuitätendarlehen ist Summe der Zusammensetzung aus Zins und Tilgungsanteil jährlich immer gleichbleibend. Es handelt sich also um ein Darlehen, bei dem die Rate – die aus Zins und Tilgung besteht - immer gleichhoch bleibt. Mit fortschreitendem Anteil der Tilgung verringert sich bei einer Annuität der enthaltene Zinsanteil. Somit wandelt sich der geringer werdende Zinsanteil in den Tilgungsanteil. Somit zahlen Sie Ihr Darlehen schneller zurück.

728x90 * Werbung

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.