Dividendenzahlung und Depotentwicklung KW09-2015

Ein Höchststand jagt den nächsten. Der Dax steht über 11.000 – nichts Neues. Schlusskurs Freitag 11.401 Punkte – das ist neu. Der MDAX überspringt die Marke von 20.000 Punkten, der Euro Stoxx steht deutlich über 3.500 Punkten und der DowJones hat die 18.000 auch schon lang hinter sich gelassen. Der Nasdaq erreichte fast historische Höchststände. Nur 60 Punkte fehlten bis zum alten Höchststand von 5.048 Punkten – kurz vor der Dot.com Blase. Die Entwicklung in Griechenland hat die Märke beruhigt bzw. weiter beflügelt. Auf breiter Front zeigen sich die Märkte bullish. Vorhandenes Kapital scheint derzeit – trotz der hohen Indexstände – nur auf eine Weise investierbar zu sein: an der Börse.


* Werbung

Zum Depot:

Auch das Depot hat in dieser Woche deutlich von den Kursanstiegen profitier und einen neuen Buchrekord aufgestellt. Erstmals stehe ich mit meinem Depot über 11.500 Euro. Im Vergleich zur Vorwoche konnte ich einen Zuwachs von 236,91€ verbuchen. Zum Handelsende am Freitag steht meine Depot nun bei 11.569,19 Euro. Dividenden gab es in dieser Woche keine – das wäre dann wohl zu viel des Guten. Demnach schließe ich den Monat Februar mit Einnahen von 12,31€ (Altria Dividenden) ab und konnte somit in diesem Jahr in Summe 41,99€ Dividendeneinnahmen verzeichnen.

Das Depot im Vergleich zur Vorwoche: +2,09% bzw. +236,91.

Der Vergleich zu den Indizes:

  • der Dax beendet die Woche wiederholt mit einem Höchststand bei 11.401 Punkten und legt weiter 3,18% zu
  • beim EuroStoxx50 stehen 3599 Punkte auf dem Kurszettel und somit ein Zuwachs von 3,11%,
  • lediglich der DowJones büßt in dieser Woche leicht ein und schließt mit  -0,05% bei 18.132 Punkten
Depot 2015-02-28

© www.sparen-anelgen-vorsorgen.de

Die Einzelwerte im Überblick:

Altria +2,84%

AT&T +2,97%

Conoco Phillips +0,07%

Consolidated Edison +0,52%

General Electric +1,50%

Kimberly-Clark -0,62%

Lilly Eli -0,65% 

Mc Donalds +6,87%

Royal Dutch Shell +1,77%

 

Wie sieht Euer Depot aus? Profitiert Ihr ebenfalls von der extrem positiven Entwicklung der Märkte?

Blog-Beiträge zum Thema mit weiteren Informationen:

NASA-Imagery - pixabay.com

Update Depot Mai 2020

,
Covid-19 Pandemie? Alle Sorgen scheinen verdrängt. Ein weltweit geschwächte Wirtschaft oder gar Rezession scheinen gänzlich vom Tisch. Die Börsen steigen unaufhörlich, erklimmen sogar neue Allzeithochs und es kommt einem so vor, als wäre nichts gewesen...
paulbr75 - pixabay.com

Update Depot April 2020

,
Der vergangene Börsenmonat glich einer Achterbahnfahrt. Noch im Lockdown der Corona Krise legen die Börsen wieder massiv zu und nicht wenige Anleger wurden nach einem Ausstieg im März wohl auf den falschen Fuß erwischt und warten inzwischen wieder auf deutlich günstigere Kurse und Kaufgelegenheiten.
PublicDomainPictures - pixabay.com

20 REITs die man kennen muss

20 REITs die man kennen muss: hier meine Liste mit 20 REITs aus unterschiedlichen Branchen. Damit treffe ich meine Vorauswahl für weitere Zukäufe im Depot.
© TheDigitalWay - pixabay.com

Update Depot März 2020

,
Auch mein Depot ist kräftig unter die Räder gekommen und hat sogar einen Wert mit Totalverlust zu verzeichnen. Zudem hat das erste Unternehmen die Streichung der Dividende bekanntgegeben.
© StockSnap - pixabay.com

Und sonst so? Gibt’s was Neues?

,
Es ist viel passiert und einiges hat sich getan. Neben beruflichen und privaten Veränderungen, der ein oder anderen Reise und ein paar weiteren Dingen hat sich auch einiges bei meinen Finanzen getan.
© Bru-nO - pixabay.com

Kann ein ETF auf null fallen?

Kann ein ETF eigentlich auf null fallen? Was muss passieren, dass es so weit kommt? Ist es überhaupt möglich?

* Werbung