Dividendenzahlung und Depotentwicklung KW43-2015

Die letzte Woche hat den weltweiten Börsen deutliche Zuwächse beschert. Der Dax konnte fast 7% zulegen, der DowJones fast 3%. Damit hatten wir in der vergangenen Woche die beste Börsenwoche seit 2011. Grund dafür sind sowohl die Aussagen der EZB: Bei der Rede der EZB am Donnerstag hat Mario Draghi mit seinen Aussagen die Hoffnungen der Anleger auf eine Ausweitung der Unterstützung durch die Notenbanken weiter befeuert. Somit wird die EZB die Ausweitung des milliardenschweren Anleihekaufprogramms im Dezember prüfen. Aktuell soll dies bis September 2016 laufen. Nach der Aussage von EZB Präsident Mario Draghi kann der Anleihenkauf, wenn nötig, nun verlängert werden.


* Werbung

Nach dieser Handelswoche ist das Depot auf einen neuen Höchststand gestiegen.

In den vergangenen Wochen habe ich noch davon gesprochen, dass ein Wert von 14.000€ in greifbarer Nähe ist und bis zum Jahresende durchaus erreichbar sein sollte. Dieser Punkt ist inzwischen deutlich überschritten. Natürlich kann es auch wieder etwas nachgeben, aber es ist schon beachtlich, wie schnell es gehen kann. Das Depot hat in dieser Woche über 4% zulegen können. Nach einem Wert von 13.878€ in der Vorwoche steht es nun bei 14.493€, was ein Plus von 615€, oder aber 4,43% bedeutet. Der Gewinn beträgt nun 3.352€ oder 30,09%.

Der Dax hat, wie Eingangs schon erwähnt, die beste Woche seit Jahren abgeliefert. Der Schlusskurs beim größten deutschen Börsenbarometer steht bei 10.794 Punkten und bedeutet ein Zuwachs von 6,8% gegenüber Vorwoche. Der EuroStoxx beendet den Handel mit 3.425 Punkten und einem Plus von 1,24% und der DowJones geht mit einem Stand von 17.646 Zählern bzw. einem Wochenplus von 2,83% ins Wochenende.

Zum Depot:

Depot 2015-10-23

© www.sparen-anlegen-vorsorgen.de

Die Einzelwerte im Überblick:

Allianz +5,22%

Altria +7,14%

AT&T +3,20%

Conoco Phillips +1,93%

Consolidated Edison +/-0,00%

General Electric +7,19%

Kimberly-Clark +6,57%

Lilly Eli -0,42%

Mc Donalds +11,51%

Realty Income +5,16%

Royal Dutch Shell -0,12%

Das Kursplus von Mc Donald´s ist auf gute Quartalszahlen zurückzuführen. Seit 2 Jahren konnte Mc Donald´s ein Verkaufsplus im Heimatmarkt verbuchen. Im dritten Quartal 2015 stieg der Gewinn um fast ein Viertel auf 1,3 Mrd. $ im Vergleich zum Vorjahr – hier waren es noch 1,1 Mrd. $. Des weiteren nahmen die weltweiten Verkäufe – ohne Neueröffnung – um 4% zu. Bisher sind die Analysten von weitaus schwächeren Ergebnissen ausgegangen. Zuletzt hatte der enorme Druck seitens anderer Fastfood-Ketten das geführt, dass Mc Donald´s Abstriche bei Umsatz und Ergebnis machen musste. Inzwischen wird mit Bio-Angeboten und ganztägigem Frühstück experimentiert. Diese Veränderungen zeigen nun erste Erfolge.

Im Oktober sind weitere Dividenden von Realty Income in Höhe von 3,39€ eingegangen. Der aktuelle Stand sieht wie folgt aus:

Dividenden 2015-10-23

© www.sparen-anlegen-vorsorgen.de

In der kommenden Woche ist also noch die Zahlung von General Electric zu erwarten. Weitere Hochrechnung möchte ich mir an dieser Stelle sparen. Nur so viel: ich habe mir fest vorgenommen, im nächsten Jahr mehr und regelmäßiger zu investieren. Die monatliche Dividendenzahlung muss weiter steigen.

Blog-Beiträge zum Thema mit weiteren Informationen:

NASA-Imagery - pixabay.com

Update Depot Mai 2020

,
Covid-19 Pandemie? Alle Sorgen scheinen verdrängt. Ein weltweit geschwächte Wirtschaft oder gar Rezession scheinen gänzlich vom Tisch. Die Börsen steigen unaufhörlich, erklimmen sogar neue Allzeithochs und es kommt einem so vor, als wäre nichts gewesen...
paulbr75 - pixabay.com

Update Depot April 2020

,
Der vergangene Börsenmonat glich einer Achterbahnfahrt. Noch im Lockdown der Corona Krise legen die Börsen wieder massiv zu und nicht wenige Anleger wurden nach einem Ausstieg im März wohl auf den falschen Fuß erwischt und warten inzwischen wieder auf deutlich günstigere Kurse und Kaufgelegenheiten.
PublicDomainPictures - pixabay.com

20 REITs die man kennen muss

20 REITs die man kennen muss: hier meine Liste mit 20 REITs aus unterschiedlichen Branchen. Damit treffe ich meine Vorauswahl für weitere Zukäufe im Depot.
© TheDigitalWay - pixabay.com

Update Depot März 2020

,
Auch mein Depot ist kräftig unter die Räder gekommen und hat sogar einen Wert mit Totalverlust zu verzeichnen. Zudem hat das erste Unternehmen die Streichung der Dividende bekanntgegeben.
© StockSnap - pixabay.com

Und sonst so? Gibt’s was Neues?

,
Es ist viel passiert und einiges hat sich getan. Neben beruflichen und privaten Veränderungen, der ein oder anderen Reise und ein paar weiteren Dingen hat sich auch einiges bei meinen Finanzen getan.
© Bru-nO - pixabay.com

Kann ein ETF auf null fallen?

Kann ein ETF eigentlich auf null fallen? Was muss passieren, dass es so weit kommt? Ist es überhaupt möglich?

* Werbung