Kategorie-Archiv im Blog: Sparen

  

Sparen ist nicht anlegen und hat in erster Linie nich nichts mit investieren zu tun. Vielmehr geht es einfach nur darum, weniger auszugeben, als einzunehmen und so einen finanziellen Überschuss zu erwirtschaften. Dieser monatliche Betrag steht zur freien Verfügung und kann zum sparen genutzt werden. Dazu wird meist das Girokonto der – besser – ein Tagesgeldkonto genutzt. Das sparen erfolgt meist für den späteren Konsum (Auto, Urlaub…) oder zum investieren (Aktiendepot, Altersvorsorge, Immobilie).
 
 


 
 
  

Mit der Steuererklärung Geld vom Staat zurückholen Jedes Jahr aufs Neue steht die Steuererklärung ins Haus und für viele Arbeitnehmer ist dieser Termin mit einem gewissen Stress verbunden. Der Grund dafür ist das komplexe deutsche Steuersystem, bei dem viele Laien kaum einen Überblick haben können. Deshalb geben viele Arbeitnehmer oft gar keine Steuererklärung ab oder […]

Ein gebührenfreies Girokonto und doch 10 Euro Kartengebühr? Viele klassische Filialbanken und auch die Sparkassen erhöhen die Gebühren für Girokonten nach und nach. Für viele ist das Girokonto nicht mehr wirklich kostenlos. Egal ob Kartengebühren oder bezahlte Überweisungen. Leider steht die kundenorientierte Kommunikation nicht bei jeder Bank an erster Stelle.

mehr Steuern auf Zinsen – zukünftig keine Abgeltungssteuer mehr bei Zinsen Die künftige Regierung plant die unterschiedlichsten Änderung bei den Steuern. Dies betrifft auch die Abgeltungssteuer und den Solidaritätszuschlag. Letzterer wird wohl erst ab 2021 wegfallen, aber andere Änderungen ergeben sich möglicherweise schon in naher Zukunft.

Wofür geben wir unser Geld aus? Je nach dem, wie gut man seine Finanzen im Griff hat, stellt sich früher oder später die Frage, wo denn das ganze Geld geblieben ist!? Blöd, wenn am Ende vom Geld noch Monat übrig ist. Andersrum wär besser! Aber wofür gibt man das hart erarbeitete Geld denn eigentlich aus? […]

Was sind Anlageziele?  So plant man die Geldanlage richtig Bei der Planung der Geldanlage ist die Festlegung der Anlageziele einer der ersten Schritte. Nur wer auch ein genaues Ziel vor Augen hat, weiß was er durch seine Geldanlage erreichen will und kann sowohl eine entsprechende Anlagestrategie dazu entwickeln und auch adäquate Produkte finden, die in […]

BGH entscheidet zu Gunsten von Mietern bei fehlerhaften Nebenkosten Der Bundesgerichtshof hat in 2 Fällen von fehlerhaften Nebenkosten entschieden und die Rechte von Mietern gestärkt. Im ersten konkreten Fall ging es um die Forderung eines Stromanbieters, der von einem Rentnerehepaar eine Strom-Nachzahlung von 9.000 Euro forderte, da der Verbrauch 1.000 Prozent höher gelegen haben soll, […]

Die Große Koalition – bald mehr im Geldbeutel Nach schier endlos scheinenden Koalitionsverhandlungen haben sich heute CDU, CSU und SPD auf eine große Koalition geeinigt. Inzwischen ist Groko ja schon fast zu einem geflügelten Wort geworden. Kein Wunder, wenn man bedenkt dass die Verhandlungen seit gefühlten Ewigkeiten liefen und immer wieder durch das Tauziehen mangels […]

verschiedene Anlageklassen und historische Renditen Bevor es an den Aufbau eines Portfolios oder Depots geht, sollte man sich als Anleger einen Überblick über die in Frage kommenden Anlageklassen und die damit verbundenen Renditen, Risiken und die zugehörige Liquidität verschaffen. Nur so kann man die entsprechenden Anlageklassen einordnen und bewerten sowie eine bewusste Entscheidung bei der […]

Die beliebtesten Blogbeiträge im Dezember Inzwischen sind fast 200 Beiträge hier erschienen. Daher wollte ich einfach mal schauen, welche Beiträge für die Leser am beliebtesten sind und am meisten gelesen werden. Hier also die 5 meistgelesenen Blogbeiträge aus Dezember:

Die Deutschen und das liebe Bargeld Gemäß einer durch die Postbank in Auftrag gegebenen Umfrage, welche nun durch die Funke Mediengruppe veröffentlicht wurde, haben die Bundesbürger nicht unerhebliche Summen Bargeld zu Hause.