Einen guten Rutsch ins neue Jahr wünsche ich hiermit allen Lesern. Meist geht der Jahreswechsel mit guten Vorsätzen einher. Egal ob mehr Sport, weniger rauchen oder eine Diät. Für mich steht im nächsten Jahr mehr Zeit für Familie und Freunde im Vordergrund. Wieder regelmäßig laufen gehen wäre auch schön. Allerdings ist es wohl sinnvoller, die […]

Worauf Sie bei der Geldanlage 2015 achten müssen so titelt aktuell die Wirtschaftswoche. In dem Bericht wird über die Geldanlage in Immobilien und Aktien, Gold sowie Währungen gesprochen.

Beitragsbemessungsgrenze steigt ab 2015 in mehreren Bereichen Zum Jahresbeginn 2015 müssen Beschäftigte mit hohem Einkommen mit höheren Sozialabgaben rechnen. Im Gegenzug verringern sich die Beiträge für Renten- und Krankenversicherung. Grund für die erhöhten Abgaben ist die Anhebung der Beitragsbemessungsgrenze.

Mindestlohn 8,50 Euro Wie viele andere Änderungen auch tritt ab 01. Januar 2015 der Mindestlohn in Kraft. Ob diese Regelung wirklich den gewünschten Erfolg bringt, wage ich zu bezweifeln…

neue TAN Verfahren bei der DKB Es ist endlich so weit. Seit dem Wochenende hat die DKB Bank 2 neue TAN Verfahren freigegeben, welche die TAN-Liste nicht erstezten, sondern bei Bedarf ergänzen.

Freistellungsauftrag vor dem Jahreswechsel prüfen & sparen Mit dem Freistellungsauftrag können Sie als Anleger in Deutschland bei Ihrer Bank oder Sparkasse die Auszahlung von Kapitalerträgen (Zinsen, Dividenden oder Kursgewinne) ohne Verrechnung der Abgeltungssteuer festlegen. Dazu haben ledige einen Freibetrag in Höhe von 801€, verheiratete 1.602€, zur Verfügung. Dieser kann zwischen den einzelnen Geldinstituten beliebig aufgeteilt […]

spenden und anderen helfen Ich finde, dass es viel mehr Menschen geben sollte, die bereit sind etwas „abzugeben“. Üblicherweise beteiligen wir uns an der jährlichen Spenden-Sammelaktion des Arbeitgebers mit Sachspenden. Das ist perfekt organisiert: es werden nicht nur alle Spenden entgegengenommen, sondern diese werden in einzelnen Paketen auch sortiert und sogar der Transport wird organisiert und […]

Immobilienkauf wird teurer – Erhöhung der Grunderwerbsteuer zum 01.01.2015 Sowohl im Saarland als auch in Nordrhein-Westfahlen wird die Grunderwerbsteuer zum 01.Januar 2015 auf 6,5% angehoben.