Anzeige*

Kredit trotz negativer Schufa umschulden: So kann es klappen

Viele Verbraucher stehen mit negativen Einträgen in der Schufa. Das hat Auswirkungen auf alle finanzielle Transaktionen, die der Betroffene machen will. In der Regel kann in solchen Fällen kein Mobilfunkvertrag abgeschlossen werden, es gibt keinen Kredit oder nur unter erschwerten Bedingungen, Ratenzahlungen beim Handel sind ebenfalls tabu und bei der Wohnungssuche kann sich ein negativer Schufa Eintrag ebenfalls zum Nachteil auswirken. Unter diesen Voraussetzungen ist ein Umschulden mehrerer Kredite fast aussichtslos. Es gibt allerdings Ausnahmen.

Vorwissen zu Krediten trotz Schufa: Was ist die Schufa eigentlich?

Die Schufa speichert finanzielle Daten über jeden Bürger (und auch zu Unternehmen), allerdings nur was sein Zahlungsverhalten betrifft. Sobald ein Girokonto eröffnet wird, steht dies in der Schufa. Dafür sorgen die Banken. Wird eine Rechnung nicht pünktlich gezahlt, fallen die Raten für einen Kredit aus, kommt es zu einem gerichtlichen Mahnverfahren oder sogar zu Pfändungen, dann wird dies ebenfalls der Schufa mitgeteilt. Damit sollen die angeschlossenen Unternehmen und Banken vor Verlust geschützt werden. Die Verbraucher will man so vor einer Überschuldung schützen. Eine verspätet gezahlte Rechnung reicht aber schon aus, einen Kredit trotz negativer Schufa zum Umschulden zu verweigern.

Kredit trotz negativer Schufa zum Umschulden

Ein Kredit trotz negativer Schufa kann unter bestimmten Voraussetzungen zum Umschulden möglich sein. Generell: Welcher Kredit-Anbieter trotz Schufa zur Umschuldung geeignet ist, ist dem Vergleich hier bei kreditvergleichonline.de in Kapitel 3 zu entnehmen. Neben den Vorteilen der einzelnen Anbieter sind dort auch die empfohlenen Schritte zum Kreditantrag (auch bei einer Umschuldung trotz negativer Schufa) aufgeführt. Allgemeine Tipps zur Umschuldung via Kredit (also auch mit Schufa-Prüfung) gibt’s hier auf der Website.

Doch eines sollte an dieser Stelle vorweg angesprochen werden. Über eine Umschuldung sollte rechtzeitig nachgedacht werden. Müssen mehrere Kredite abgezahlt werden, so bedeutet das nicht automatisch, dass in der Schufa negative Einträge vorhanden sind. Das ist erst dann der Fall, wenn die Raten nicht pünktlich gezahlt werden oder ganz ausbleiben. Mit dem Umschulden spart sich der Kreditnehmer nicht nur die vielen Zinsen, sondern muss nur noch eine Rate an einen Gläubiger zahlen. Unterm Strich bleibt ihm somit in der Regel mehr Geld zur Verfügung, was ja auch der Endzweck einer Umschuldung trotz negativer Schufa ist.

Ein Kredit trotz negativer Schufa zum Umschulden ist schwieriger zu bekommen, als ein Autokredit oder ähnliches. Die Aussichten auf Erfolg sind bei vielen Verbrauchern leider nicht besonders groß. Es gibt Anbieter, die sich aber auf gerade solche Kredite spezialisiert haben. Ob dieser Kredit trotz negativer Schufa zum Umschulden ausreicht, hängt von der Summe ab, die benötigt wird. Es gibt eine Bank aus Liechtenstein, die vergibt einen Kredit trotz negativer Schufa, auch zum Umschulden geeignet. Die Höhe hängt jedoch vom Einkommen ab. Zur Verfügung stehen Kreditbeträge zwischen 3.500,- und 7.500,- Euro. Es wird ein fester Arbeitsplatz benötigt und eine ständige Adresse in Deutschland. Der Schufa wird dieser Kredit trotz negativer Schufa nicht gemeldet.

Allgemeines zu Anbieter beim Umschulden trotz negativer Schufa

Es gibt Vermittler, die sich auf solche Kredite spezialisiert haben. In der Regel werden diese Kredite zum Umschulden aber auch von Banken aus dem Ausland vergeben. Deutsche Banke wird der Nutzer kaum finden können. Es gibt jedoch Ausnahmen mit einem Privatkredit. Privatleute sind nicht an die Handlungsweisen der Banken gebunden. Sie verstehen einen Kredit als Geldanlage, weil die Zinsen deutlich über denen von herkömmlichen Krediten liegen. Wer sich für einen Privatkredit interessiert, findet bei Smava oder Auxmoney unter Umständen Geldgeber trotz negativer Schufa.

Bei diesen beiden Portalen muss sich der Kreditsuchende zunächst registrieren. Danach erfolgt eine Einstufung in eine Risikostufe. Mit einer schlechten Schufa wird der Kunde entsprechend eingestuft, was einen höheren Zinssatz für einen Kredit trotz negativer Schufa bedeutet. Jetzt braucht der neue Kunde nur noch seinen Kreditwunsch auf der Plattform einzustellen und angeben, für welchen Zweck er das Geld verwenden will. Einen Kredit trotz negativer Schufa zum Umschulden kann durchaus machbar sein, auch wenn die Ablehnungsquote in der Praxis unseren Erfahrung nach recht hoch ist. Die Geldgeber entscheiden selbst, wem sie vertrauen und wem nicht. Die Registrierung kostet nichts und einen Versuch wäre es zumindest wert. Für Menschen, die trotz negativer Schufa Geld zum Umschulden brauchen, kann das die letzte Rettung sein.

Autor: Andreas Winkler

Kredit trotz negativer Schufa umschulden: So kann es klappen
bewerte diesen Beitrag hier: