Die beliebtesten Blogbeiträge im Januar

Der erste Monat des Jahres ist vergangen und inzwischen kommt etwas Bewegung in die Märkte. Während mir leider noch die Disziplin beim sturen regelmäßigen Kaufen fehlt, investieren andere einfach stoisch weiter. Zumindest scheint es die meisten Leser zu interessieren, wie man einen regelmäßigen Dividendenstrom erzielen kann und welche steuerlichen belange dabei zu beachten sind. Hier also die 5 meistgelesenen Blogbeiträge aus Januar, welche am häufigsten gelesen wurden.




*

1. ausländische Quellensteuer

Auch in diesem Monat mit Abstand auf dem vordersten Platz. Es geht um die Thematik der ausländischen Quellensteuer: die Steuersätze einzelner Länder, Doppelbesteuerungsabkommen und Steuererstattung, ebenso mögliche Kosten und Fristen bei der Rückerstattung. Gerade zu Beginn des Jahres ein interessantes Thema, wenn es um die eigenen Steuererklärung geht.

2. Depot Überblick und Status Dezember 2017

Der Monatsrückblick im Dezember zum Depot und den erhaltenen Dividendenübersicht beinhaltet natürlich auch einen Jahresrückblick und die Zeile für das Jahr 2018. An dieser Stelle sein schon verraten, dass meine gesteckten Ziele wohl etwas zu ambitioniert waren.

3. Aktien die eine monatliche Dividende zahlen

Auch dieser Beitrag gehört zu den meistgelesenen Artikeln im Januar. Wie der Titel bereits treffend verrät, geht es um Aktien, die eine monatliche Dividende ausschütten. Schlussendlich sind 14 (meist amerikanische) Unternehmen in der Aufstellung zusammen gekommen, die eine monatliche Dividende zahlen. Neben der Entwicklung des Aktienkurses und einer kurzen Vorstellung des Unternehmens sind natürlich auch die Ausschüttungen der einzelnen Titel dargestellt. Denn was nützt eine hohe Ausschüttung, die nicht nachhaltig gezahlt wird, oder in der Vergangenheit immer wieder deutlich schwankte?

4. mein Kontenmodell

Obwohl ich nach Veröffentlichung dieses Beitrages auch eine Menge Mails zu meinem Kontenmodell bekam und viel Leser für weniger Konten plädierten, ist dieser Beitrag auch in diesem Monat wieder an 4. Stelle gelandet. Es geht um mein recht umfangreiches Kontenmodell, welches ich versuche, so gut wie möglich zu erklären. Sicher muss jeder für sich selbst entscheiden, wie viel Überblick und Trennung bei bei seinen Finanzen   benötigt, allerdings fahre ich seit Jahren sehr gut mit dieser Aufstellung.

5. Renditen verschiedener Anlageklassen

Ein recht umfangreicher Beitrag ist es geworden. Nachdem ich die Diversifikation verschiedenen Anlageklassen in einem vorigen Beitrag betrachtet habe, wollte ich mir die historische Entwicklung und Rendite (welche natürlich nicht auf die Zukunft schließen lässt) verschiedener Anlageklassen genauer ansehen. Dabei habe ich sowohl Tagesgeld, als auch Rohstoffe, Anleihen, Immobilien und weltweite Aktienmärkte miteinander verglichen und gegenübergestellt. Das Ergebnis war überraschend, denn in den letzten 10 Jahren haben sich Aktien und  Anleihen – ehrlich gesagt – nicht so entwickelt, wie ich glaubte.

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Die beliebtesten Blogbeiträge im Januar 2018 Original Artikel anzeigen […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blog-Beiträge zum Thema mit weiteren Informationen: