BGH entscheidet zu fehlerhaften Nebenkosten

BGH entscheidet zu Gunsten von Mietern bei fehlerhaften Nebenkosten Der Bundesgerichtshof hat in 2 Fällen von fehlerhaften Nebenkosten entschieden und die Rechte von Mietern gestärkt. Im ersten konkreten Fall ging es um die Forderung eines Stromanbieters, der von einem Rentnerehepaar eine Strom-Nachzahlung von 9.000 Euro forderte, da der Verbrauch 1.000 Prozent höher gelegen haben soll, […]

Tipps zum Immobilienkauf

Finanzierung, Nebenkosten, Versicherungen – Tipps für Immobilienkäufer Es gibt viele Dinge, die beim Immobilienkauf zu beachten sind. Die Finanzierung Eine Baufinanzierung ist für die Banken ein lohnendes Geschäft. Über Jahre ist ein stabiler Zinsfußes sicher und die Immobilie dient als zusätzliches Sicherheit. Aus diesem Grund drängen zunehmend auch Versicherungsgesellschaften in den Immobilienmarkt, um ebenfalls kräftig […]

Rechtzeitig vorsorgen mit einer Sterbegeldversicherung

Rechtzeitig vorsorgen mit einer Sterbegeldversicherung Eine würdevolle Bestattung ist für die meisten Menschen besonders wichtig. Doch Beerdigungen sind teuer. Im schlimmsten Fall müssen sogar die Kinder oder der Partner für die Bestattungskosten aufkommen, sofern das Erbe die Ausgaben nicht deckt. Daher ist es empfehlenswert, mit einer Sterbegeldversicherung entsprechend vorzusorgen. Nur so können Familienangehörige finanziell entlastet […]

Kfz-Versicherungsvergleich – lohnt der Wechsel zum 30.11. wirklich?

Kfz-Versicherungsvergleich Die Autoversicherung einfach online wechseln? Wichtige Punkte beim vergleichen der Kfz-Versicherung beachten und erfahren, wann der Wechsel wirklich lohnt. Mit dem Kfz-Versicherungsvergleich lässt sich ganz einfach Geld sparen. Das ist die Botschaft, die jedes Jahr im November verbreitet wird. In vielen Fällen kann sich ein Kfz-Versicherungsvergleich wirklich lohnen und es können schnell ein paar […]

Die größten Geldirrtümer

Die größten Geldirrtümer Das Auto ist des Deutschen liebstes Kind. Ähnlich sieht es mit Klischees bei der Geldanlage aus: für die meisten Deutschen sind die beliebtesten Geldanlagen wie z.B. eine Immobilie, das Sparbuch oder eine Lebensversicherung absolutes Muss. Oft sind diese Geldanlagen nicht die beste Wahl. Ich möchte versuchen, möglichst rational sinnvolle Alternativen aufzuzeigen.

PKV – die private Krankenversicherung – erste Klasse in der Gesundheit

PKV – die private Krankenversicherung – erste Klasse in der Gesundheit Nachdem ich mich am letzten Wochenende mit einem Bekannten (er verdient ausreichend gut & denkt seit längerem über den Wechsel in die PKV nach) über die PKV unterhalten habe – und es dabei reichlich Diskussionsstoff gab – möchte ich heute etwas zu diesem speziellen Thema schreiben. […]

Wasserschaden in der Wohnung

Auf Grund eines Wasserschadens kann ich aktuell keine Depotauswertung oder andere Beiträge liefern – mir fehlt einfach die Zeit. Ich hoffe, dass ich das in den nächsten Tagen nachholen kann…

Erstmal muss ich mich mit den Handwerkern abstimmen, Bautrockner aufstellen, Möbel abbauen (um Wände freizulegen) und und und. Nächste Woche kommt der Putz bzw. die Fliesen von den Wänden. In der oberen Wohnung gab es eine defektes Heizungsrohr in der Decke. Das tropfte wohl schon seit Wochen… Die gesamte obere Wohnung ist nass und in den Wänden findet das Wasser seinen Weg nach unten. Bemerkt hat es niemand – nur plötzlich war ein „klopfen“ in der Wand zu hören. Das war dann Grund für einen Anruf beim Vermieter und die Sache nahm ihren Lauf.

Glücklicherweise ist alles gut versichert…

 

 

gibt es die ideale Geldanlage

In den vergangenen Tagen habe ich eine Leseranfrage erhalten, welche ich hier mit freundlicher Genehmigung gern veröffentliche, um zu versuchen eine Antwort zu geben:

 

„Hallo,

ich durchsuche gerade das Netz nach Informationen bzgl einer sinnvollen Geldanlage. Ich bekomme demnächst durch eine kleine Erbschaft ca €20.000 Euro und suche nach einer Möglichkeit, diese Summe als „Finanzlaie“ halbwegs sicher anzulegen bzw suche nach einem Weg, mich mit dem Thema Aktien/Depot/Geldanlage vertraut zu machen. Weiterlesen

bei der Lebensversicherung seit Jahresbeginn neue Regeln

Für eine ab 2015 neu abgeschlossene Lebensversicherung gelten neue gesetzliche Regeln: der Garantiezins für die Lebensversicherung liegt für neu geschlossene Verträge bei 1,25%. Des weiteren dürfen Versicherer die Versicherten geringer als bisher an Bewertungsreserven beteiligen. Diese Regelung ist getroffen worden, um den Garantieverpflichtungen der Versicherungen auch zukünftig nachkommen zu können. Steigerungen hingegen sind bei den Risikoüberschüssen der Lebensversicherung zu verzeichnen: früher mussten bis zu 75% der Risikoüberschüsse an die Versicherten weitergegeben werden, nun sind es mindestens 90%. Zu guter letzt werden die Produkte transparenter. Abschluss- und sonstige Kosten müssen nun in den Produktinformationsunterlagen genau ausgewiesen werden.